Anreise 16.07.2019 Abreise 21.07.2019 Personen 2 Personen
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 09.08.2017

Urlaub mit Sonnenaufgangswanderung in Oberstdorf im Allgäu

Sonnenaufgangswanderung

Ab sofort jeden Samstag um 5 Uhr: Einzigartige Sonnenaufgangswanderung mit Kräuterhexe Conny und Blick hinter die Kulissen der Älpler. Gemeinsam werden Sie die noch schlafende und traumhaft schöne Landschaft des Allgäus erkunden und ein typisches Älplerfrühstück genießen.

Allgäuer Traditionen hautnah erleben bei einer Sonnenaufgangswanderung

Ab sofort findet jeden Samstag die Sonnenaufgangswanderung mit der Kräuterhexe Conny statt. Die Tour beginnt um 5 Uhr morgens auf dem Parkplatz hinter dem Tunnel am Riedbergpass und endet um ca. 8 Uhr morgens. Der Ausflug ist der perfekte Start für Ihren Tag. Melden Sie sich bis Freitag um 15 Uhr an der Rezeption im Hotel Oberstdorf an, um am folgenden Tag dem einzigartige Naturerlebnis beiwohnen können.
Sonnenaufgangswanderung mit typischem Älplerfrühstück

Noch im Dunkeln krabbeln Sie aus dem Bett, ziehen sich eine Jacke über, treten hinaus und spüren sofort die frische Allgäuer Luft um die Nase wehen. Wenn die ersten Sonnenstrahlen sich ihren Weg über die Berge bahnen und das Land langsam erwacht, dann sind Sie mit einer kleinen Gruppe bereits unterwegs. Lassen Sie sich von der Frische und Ruhe am Morgen und der noch schlafenden Natur verzaubern. Das Einzige, das Sie neben den Singvögeln hören, sind die Glocken der grasenden Weidekühe. Von Vogelgesang begleitet starten Sie um 5 Uhr morgens an der höchst gelegensten Passstraße Deutschlands - dem Riedbergpass bei Oberstdorf. Gemeinsam mit unserer Kräuterhexe Conny wandern Sie zur Alpe Schönberg, zwischen den mit Tau bedeckten Blättern und Grashalmen. Oben angekommen genießen Sie ein typisches Älplerfrühstück mit Spezialitäten der Region. In der Stille des frühen Morgens haben Sie die beste Chance vielleicht einen Rothirsch oder ein Murmeltier zu sichten.

Blick hinter die Kulissen eines Älplers

Haben Sie sich immer schon gefragt, wie die Menschen in den Alpen wirklich arbeiten? Seien Sie früh morgens live dabei, wenn die Älpler die Kühe melken und Butter herstellen. Und nebenbei gibt Ihnen Conny einen Einblick auf die vielseitige Flora und Fauna des Allgäus. So authentisch haben Sie das Allgäu garantiert noch nie erlebt!

Noch mehr Highlights beim Hotel Oberstdorf Gästeprogramm

Während Ihres Urlaubs im Hotel Oberstdorf blicken Sie nicht nur hinter die Kulissen eines Älplers, Sie erleben auch eine stimmungsvolle Saunanacht, eine begleitete Wanderung, ein Whisky-Tasting, Kabarett und vieles mehr. Informieren Sie sich hier!

Kommentare
bisherige Kommentare
Bis jetzt wurden noch keine Kommentare abgebgen
Ähnliche Beiträge
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 25.06.2019
Letztes Wochenende haben wir nicht nur das gute Wetter herbeigetanzt, sondern auch die Flower Power ins Allgäu geholt. Die Tage waren zu schnell rum, doch uns bleibt die Erinnerung an die gemeinsame Zeit als Blumenkinder.
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 17.06.2019
Im September ist es wieder soweit und das schöne Braunvieh wird von den Alpen zurück in das Tal gebracht. Der Viehscheid ist im Herbst bevor der Wintereinbruch geginnt. Bunt geschmückt ist der Tag ein Spektakel für Hirten, Kühe und alle Besucher.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 06.06.2019
Zu einem Sauna-Gang gehört für Sie ein Aufguss? Saunameisterin Ursula heizt Ihnen in der Sauna-Alpe des Hotel Oberstdorf ordentlich ein. Freuen Sie sich auf herrliche Dufterlebnisse bei über 90°C.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 31.05.2019
Wir sind begeistert! Ihre habt alle bisherigen Rekorde gebrochen und mit uns so unglaubliche Assoziationen mit dem Monat Juni und unserem Hotel Oberstdorf geteilt. Doch wer hat nun einen einzigartigen Urlaub im Hotel Oberstdorf gewonnen?
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 22.05.2019
In theoretischen und praktischen Prüfungen traten die Sieger Auszubildenden der einzelnen Berufsschulwettbewerbe gegeneinander an. In den Pausen stand dann kulinarisches Verwöhnprogramm durch das Hotel Oberstdorf im Allgäu auf dem Programm.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 14.05.2019
Einzigartig und wunderschön steht der große Quellstein aus Nagelfluh direkt auf dem Dorfplatz vom Hotel Oberstdorf und ist ein echter Blickfang. Aus ihm sprudelt täglich frisches, klares und reines Quellwasser.
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 08.05.2019
Familienurlaub im Hotel Oberstdorf: eine tolle Mischung aus Action, Entspannung, Natur und Erlebnis in einem! Zu schön, um wahr zu sein? Es geht – Versprochen! Ihr Familienhotel im Allgäu.
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 03.05.2019
Im März war Fasching, im April Ostern, der Mai ist der Wonnemonat und der Juli schaltet in den Sommermodus. Aber was ist mit dem Juni? Wofür steht der 6. Monat im Jahr? Verraten Sie uns, was Sie mit dem Juni und dem Hotel Oberstdorf verbinden und ...
Whisky und Wein im Hotel Oberstdorf
von Steffen Peres am 01.05.2019
Wenn der April und damit die Wintersaison endet und wir den Wonnemonat Mai begrüßen, gebührt das natürlich einem besonderen Rahmen. So haben wir Anfang der Woche einen außergewöhnlichen Start in den Frühling gefeiert - mit Musik und echten kulinar...
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 23.04.2019
Tolle Programmpunkte rund um das Osterfest im Hotel Oberstdorf. Am Samstag gab es ein gemeinsames Ostereierbemalen und Sonntag eine große Ostereiersuche für die Kinder. Bei purem Sonnenschein hatte der Osterhase eine große Auswahl, die hübsch bema...
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 17.04.2019
Der Gute Laune Garant für den Frühling. Wann sind Sie das letzte Mal mit einem Tretroller den Berg hinunter gejuckt? Ist schon eine ganze Weile her? Dann auf ins Oytal und den Nachmittag einmal auf ganz besondere Weise erleben.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 11.04.2019
Ein attraktiver Arbeitgeber ist besonders in der Gastwirtschaft und in der Tourismusbranche von Signifikanz, denn der Arbeitsmarkt hat hohen Bedarf an qualifizierten Mitarbeitern und Fachpersonal. Besonders in der beliebtesten Ferienregion Deutsch...