Anreise 24.01.2019 Abreise 29.01.2019 Personen 2 Personen
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 09.08.2017

Urlaub mit Sonnenaufgangswanderung in Oberstdorf im Allgäu

Sonnenaufgangswanderung

Ab sofort jeden Samstag um 5 Uhr: Einzigartige Sonnenaufgangswanderung mit Kräuterhexe Conny und Blick hinter die Kulissen der Älpler. Gemeinsam werden Sie die noch schlafende und traumhaft schöne Landschaft des Allgäus erkunden und ein typisches Älplerfrühstück genießen.

Allgäuer Traditionen hautnah erleben bei einer Sonnenaufgangswanderung

Ab sofort findet jeden Samstag die Sonnenaufgangswanderung mit der Kräuterhexe Conny statt. Die Tour beginnt um 5 Uhr morgens auf dem Parkplatz hinter dem Tunnel am Riedbergpass und endet um ca. 8 Uhr morgens. Der Ausflug ist der perfekte Start für Ihren Tag. Melden Sie sich bis Freitag um 15 Uhr an der Rezeption im Hotel Oberstdorf an, um am folgenden Tag dem einzigartige Naturerlebnis beiwohnen können.
Sonnenaufgangswanderung mit typischem Älplerfrühstück

Noch im Dunkeln krabbeln Sie aus dem Bett, ziehen sich eine Jacke über, treten hinaus und spüren sofort die frische Allgäuer Luft um die Nase wehen. Wenn die ersten Sonnenstrahlen sich ihren Weg über die Berge bahnen und das Land langsam erwacht, dann sind Sie mit einer kleinen Gruppe bereits unterwegs. Lassen Sie sich von der Frische und Ruhe am Morgen und der noch schlafenden Natur verzaubern. Das Einzige, das Sie neben den Singvögeln hören, sind die Glocken der grasenden Weidekühe. Von Vogelgesang begleitet starten Sie um 5 Uhr morgens an der höchst gelegensten Passstraße Deutschlands - dem Riedbergpass bei Oberstdorf. Gemeinsam mit unserer Kräuterhexe Conny wandern Sie zur Alpe Schönberg, zwischen den mit Tau bedeckten Blättern und Grashalmen. Oben angekommen genießen Sie ein typisches Älplerfrühstück mit Spezialitäten der Region. In der Stille des frühen Morgens haben Sie die beste Chance vielleicht einen Rothirsch oder ein Murmeltier zu sichten.

Blick hinter die Kulissen eines Älplers

Haben Sie sich immer schon gefragt, wie die Menschen in den Alpen wirklich arbeiten? Seien Sie früh morgens live dabei, wenn die Älpler die Kühe melken und Butter herstellen. Und nebenbei gibt Ihnen Conny einen Einblick auf die vielseitige Flora und Fauna des Allgäus. So authentisch haben Sie das Allgäu garantiert noch nie erlebt!

Noch mehr Highlights beim Hotel Oberstdorf Gästeprogramm

Während Ihres Urlaubs im Hotel Oberstdorf blicken Sie nicht nur hinter die Kulissen eines Älplers, Sie erleben auch eine stimmungsvolle Saunanacht, eine begleitete Wanderung, ein Whisky-Tasting, Kabarett und vieles mehr. Informieren Sie sich hier!

Kommentare
bisherige Kommentare
Bis jetzt wurden noch keine Kommentare abgebgen
Ähnliche Beiträge
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 11.01.2019
Hygge ist dänisch und bedeutet Gemütlichkeit. Ein Gefühl, welches vor allem in der Weihnachtszeit wie ein unsichtbarer Schleier unseren Alltag erfüllt. Das Flackern der Kerzen und der Duft von frischem Gebäck schenkt uns Wärme und Geborgenheit.
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 01.01.2019
Stimmungsvoll - so haben wir die Feste der vergangenen Tage erlebt. Besinnlich an Heiligabend mit einer herrlichen Party an Silvester. Die letzten Tage im Jahr sind immer etwas ganz Besonderes, wenn das Christkind in die Berge kommt und wir gemein...
Whisky und Wein im Hotel Oberstdorf
von Steffen Peres am 28.12.2018
Hier schlagen Skifahrer-Herzen höher! Denn in Deutschlands größter Skiregion Oberstdorf / Kleinwalsertal kommt jeder voll auf seine Kosten - und das nicht nur beim Skifahren selbst. Auch die Kulinarik hält einige Überraschungen bereit.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 17.12.2018
Ein Wellnesstag im Hotel Oberstdorf im Allgäu ist immer ein besonderes Erlebnis für die Sinne. Einfach entspannen, dem Körper eine Auszeit gönnen und die Seele baumeln lassen.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 30.11.2018
Wellness bis in die Nacht heißt es einmal in der Woche im Hotel Oberstdorf. Dann bleibt die Alpen Wellnesswelt bis 24 Uhr geöffnet und lädt alle Gäste zu einem späten Sauna-Besuch, ein Bad unterm Sternenhimmel oder eine abendlichen Anwendung ein.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 19.11.2018
Lassen Sie sich in Ihrem Winterurlaub von der einzigartigen Winterlandschaft der Allgäuer Alpen in Oberstdorf und unserer Alpen Wellnesswelt mit ihren Erholungslandschaften verzaubern.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 07.11.2018
Skiurlaub mit Pistengaudi ist im Hotel Oberstdorf im Allgäu vorprogrammiert. Mit dem gratis Skishuttle und an der Rezeption zubuchbarem Skipass steht einem Tag voller Ski-Spaß in Deutschlands größtem Skigebiet nichts mehr im Wege!
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 02.11.2018
Die verschneite Landschaft des Allgäus hält unzählige Möglichkeiten für Ihren perfekten Winterurlaub im Hotel Oberstdorf bereit: Skifahren, Rodeln, Winterwandern und Langlaufen.
Martina zugeschnitten
von Martina Betz am 23.10.2018
Laden Sie Ihr Team auf eine Tagung ins Hotel Oberstdorf ein und kombinieren Sie diese mit einer Weihnachtsfeier in den Bergen. Lassen Sie das Geschäftsjahr gemeinsam Revue passieren und starten Sie motiviert in neue Aufgaben.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 17.10.2018
Sie wollen Ihre Bergschuhe schon in den Keller räumen? Nicht in Oberstdorf! Die Fellhornbergbahn öffnet exklusiv für Sie an vier Terminen im November - Bergbahnkarten & eine kleine Stärkung gibt es gratis! Genießen Sie Ihr ganz persönliches Gipfel...
Whisky und Wein im Hotel Oberstdorf
von Steffen Peres am 09.10.2018
Kulinarisch hat der Herbst viel zu bieten, natürlich auch im Hotel Oberstdorf. Dabei muss es nicht immer ein ganzes Menü sein. Probieren Sie sich doch einfach mal durch die vielen kleinen Leckereien wie Käse, Wurst, Wein und Bier.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 05.10.2018
Ein Wellnesstag in Oberstdorf im Allgäu kann ganz unterschiedlich aussehen. Ob aktiv in den Bergen und dann den Körper entspannen, den Kopf frei machen, den Körper gezielt aktivieren oder sich inspirieren lassen. Wie sieht Ihr perfekter Tag aus?