Anreise 16.12.2017 Anreise 21.12.2017 Personen 2 Personen

Schwimmen und Baden im Natur-Badesee am Hotel Oberstdorf im Allgäu

Eigener 360 m² Natur-Badesee

Baden mitten im Garten des Hotel Oberstdorf im eigenen Natur-Badesee! Auf 360 m² schwimmen Sie in türkis-grünem Wasser, völlig ohne chemische Zusätze, entspannen auf der großen Liegewiese und genießen den Blick auf die Allgäuer Bergwelt.

Unser ganzer Stolz

Naturreines Wasser glitzert in dunklem Türkis in der Sonne, prächtig blühende Seerosen säumen das Ufer und eine große Liegewiese umgibt den 360 m² großen See im Garten des Hotel Oberstdorf. Er ist das Highlight im Sommer! Egal, ob sie morgens den Kreislauf mit ein paar geschwommenen Bahnen auf Touren bringen oder sich nach dem Wandern oder Radeln im Wasser abkühlen wollen, ein Bad im hoteleigenen See ist immer ein Highlight. Der große Sprungstein ist vor allem für unsere kleinen Gäste ein willkommene Aufforderung zum Toben, auf den großen Holz-Liegeflächen lässt es sich bei tollen Bergblick herrlich sonnen.

Urlaub mit eigenem See - wie wäre es?

Der Natur-Badesee stellt sich vor:
  • 360m² Wasserfläche
  • naturreines Wasser, ohne chemische Zusätze
  • ein großer Sprungstein
  • herrliche Liegeflächen auf Holz und Wiese
  • ein Kneippbecken mit Wasser aus der eigenen Quelle
  • Pflanzen am Ufer säumen den Naturgarten
Auch im Winter ist hier Spaß garantiert!

Der große Naturbade-See bietet auch im Winter viele Möglichkeiten für Winterspaß direkt am Haus. Auf dem gefrorenen See kann Schlittschuh gelaufen oder eine Partie Standlschießen gespielt werden. Oder genießen Sie die nächtliche See-Atmosphäre bei einem Lagerfeuerabend mit Musik, Glühwein oder Feuerzangenbowle.

Wenn Sie nach einer langen Wanderung zurück ins Hotel kommen, dann gönnen Sie Ihren Füßen und Armen doch ein Bad im Kneippbecken neben dem Natur-Badesee.

Jule Andoreanu Leiterin Alpen Wellnesswelt

Dieser Inhalt kann aufgrund eines Problems gerade nicht angezeigt werden.

Referenz:

Etwas mehr Temperatur bitte

Sie mögen es nicht ganz so kühl? Auf's Schwimmen müssen Sie im Hotel Oberstdorf deshalb noch lange nicht verzichten. Nehmen Sie ein Bad im ganzjährig beheizten Außen-Sole-Pool und genießen Sie dabei den Blick auf Oberstdorfs Hausberg - das Nebelhorn.