Anreise 18.12.2017 Anreise 23.12.2017 Personen 2 Personen

Unsere Alpe Oberstdorf: "Mitanond" einen gemütliche Alp Abend genießen

Unsere Alpe Oberstdorf

Ein heißer Jägertee nach einem großartigen Skitag am Söllereck oder doch lieber ein gemütlicher Abend "Mitanond"? Die rustikal aber stivollen Stuben unserer Alpe Oberstdorf laden zum Wohlfühlen und Verweilen ein. Alpwirtin Martina erwartet Sie bereits!

Urig, rustikal, tyisch Allgäu

Da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Können Sie ihn riechen? Den köstlichen Duft von geschmolzenem Käse und goldbraun gerösteten Zwiebeln. Immer der Nase nach geht es weiter den Berg hinauf Richtung Söllereck. Direkt an der Talstation des Familienberges kann man Sie schon sehen: unsere Alpe Oberstdorf. Alpwirtin Martina wartet bereits auf Sie und begrüßt Sie mit einem herzlichen Lächeln.

Stilvoll, rustikal, regional

Die gemütliche und rustikale Stube ist perfekt geeignet für eine Pause an einem wunderbaren Skitag am Söllereck. Die Alpe ist direkt von der Piste aus erreichbar und auf der Sonnen-Terrasse mit fantastischem Blick ins Illertal lernt man schnell neue Leute kennen.
Oder kommen Sie mit uns auf einen urigen Alp Abend mit hausgemachten Kässpatzen und traditioneller Live-Musik.

Bei Ihrem Besuch auf der Alpe Oberstdorf kann ich Ihnen mein Lieblingsgericht "Verhackertes" empfehlen - klingt zwar nicht sehr appetitlich, ist dafür aber umso köstlicher!

Sebastian Reisigl Hotelmanager

"Mitanond" wie in alten Zeiten!

Heutzutage leben wir in einer schnelllebigen Zeit, in der wenig Platz für gemeinsame Stunden zu finden ist. Wir finden: das muss geändert werden und zelebrieren das ausgiebige Zusammensein mit der ganzen Familie. "Mitanond" speisen heißt, leckere Allgäuer Kässpatzen, knackig frischen Salat und sogar italienische Spaghetti Bolognese gemeinsam aus einer großen Schüssel essen. Hierbei wird gelacht, köstlich gespeist und wertvolle Minuten mit den Liebsen verbracht.