Anreise 22.05.2018 Abreise 27.05.2018 Personen 2 Personen
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 10.08.2017

Täglich gratis Bergbahnkarten für Oberstdorf und das Kleinwalsertal

Bergbahnkarten geschenkt

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub jeden Tag einen anderen Berg. Die Bergbahnkarten für alle Bahnen in Oberstdorf/Kleinwalerstal schenken wir an jedem Tag Ihres Aufenthaltes. So gibt's es für Sie Bergvergnügen völlig gratis und ohne Wartezeiten an den Kassen.

Nebelhorn, Fellhorn, Kanzelwand und noch viele mehr!

Wir schenken Ihnen alle Bergbahnkarten! So erreichen Sie täglich während Ihres Urlaubes Nebelhorn, Fellhorn, Kanzelwand, Walmendingerhorn, Zaferna, Söllereck und den Heuberg ganz bequem - ohne einen Cent zu zahlen und ohne Wartezeiten an den Kassen. Genießen Sie je nach Lust und Laune einfach nur die Sonne oder brechen Sie zu kleinen und großen Wanderungen auf.

Vielleicht treffen Sie jetzt auch mal unseren Chef Sebastian auf dem Berg. Wir alle wissen ja, wandern so gar nicht seins. Aber ab sofort kann sogar er die Berggipfel genießen. So bringen wir ab sofort bis 05.11.2017 nicht nur Ihnen das Gipfelglück ein Stück näher, sondern auch unserem Chef!

Das könnte Sie auch interessieren
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 04.05.2018
Es duftet köstlich, verführt mit einer knackigen Kruste und überzeugt durch einen einzigartigen Geschmack. Sebastians Brot "für Faule", das nicht geknetet sondern nur gestreichelt wird.
F&B-Manager Steffen Peres
von Steffen Peres am 03.04.2018
Wenn frische Allgäuer Kräuter mit Koffein und anderen Leckereien zusammentreffen, dann ist Barkeeper Catalin vom Hotel Oberstdorf im Allgäu wieder in seinem Element. Wie wäre es, schauen Sie Catalin doch mal über die Schulter!
Magdalena Kontakt
von Magdalena Sturm am 01.04.2018
Wandern in den Oberstdorfer Bergen im Allgäu lohnt sich jetzt mehrfach: Sie bleiben aktiv, genießen die Natur und sammeln jede Menge Kilometer für Ihren Zimmerbonus. Und mit Magdalenas Wandertipps können Sie schon von Zuhause aus Urlaub gewinnen.
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 29.03.2018
Wer sich viel in der Allgäuer Natur bewegt, braucht Energie, das richtige Maß an Entspannung und vielleicht ab und zu etwas Motivation. Im Hotel Oberstdorf bekommen Sie alles für einen gelungenen Wanderurlaub!
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 19.03.2018
Sie planen Ihren Winterurlaub im Hotel Oberstdorf? Dann buchen Sie rechtzeitig Ihre Feelgood-Tage, einen Ski-, Wander- oder Wellnessurlaub und profitieren Sie vom Frühbucherbonus in Höhe von 10% auf den Reisepreis.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 19.03.2018
Ein herzhaftes Stück Brot, dazu deftigen Schinken oder Käse - so sieht ein ordentliche Brotzeit im Allgäu aus. Die lässt man sich am besten schon während der Wanderung mit herrlichem Panoramablick schmecken oder wartet bis zum Allgäuer Bauernbuffe...
Darf es ein bisschen Wellness sein?
von Juliana Andoreanu am 14.03.2018
Peeling nach Wahl auf dem heißen Stein, Wunsch-Massage, Ultraschall Basic – Kosmetikbehandlung, Detox-Behandlung auf der Soft-Pack-Liege. Sie sparen gegenüber dem Einzelpreis 10 €.
Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500
von Sebastian Reisigl am 06.03.2018
Nach einem Saunagang, einem Bad im Pool oder einer Massage ist Entspannung angesagt. Neben unserem Wellnesswohnzimmer, der Ruhetenne und dem Panorama-Ruheraum, haben wir mit dem Raum der Stille einen Ort geschaffen, an dem Sie völlig abschalten kö...