Freizeit

Lust auf mehr Winter?

Pulverschnee am Nebelhorn

AlpinSki-Angebote

Das Hotel Oberstdorf ist das ideale Wintersport-Hotel für alle Skifans. Entdecken Sie Deutschlands größtes Skigebiet mit über 130 Pistenkilometern und Ski-Garantie von Mitte Dezember bis Mitte April.

Mehr
Pobacken zam drücken und los geht's vom Balken
Pobacken zam drücken und los geht's vom Balken
Skispringen in Oberstdorf
Skispringen in Oberstdorf
Erdinger Arena in Oberstdorf
Erdinger Arena in Oberstdorf
Auftaktspringen der Vierschanzentournee
Auftaktspringen der Vierschanzentournee
Hotel Oberstdorf › Freizeit › Veranstaltungen

Vierschanzentournee 2017

Stimmung, Spannung, Sport. Erleben Sie das Wintersporterlebnis des Jahres live in Oberstdorf! Am 29. und 30. Dezember dreht sich wieder alles um das Skispringen. Die Erfolge der Athleten werden anschließend gemeinsam im Kurpark in Oberstdorf gefeiert!

Dabei sein ist alles!

Das gilt zwar nicht für die motiverten Sportler, aber für Sie! Das müssen Sie erleben! Jedes Jahr Ende Dezember wird Oberstdorf im Allgäu zum Skisprung-Mekka. Während sich die Springer mutig die Schanze hinunter stürzen, dürfen Sie mit bester Sicht in der Erdinger Arena mitfiebern und Ihrem Favoriten so laut es geht "Zieeeeeh" zurufen.

Übertragung im TV

Das Beste ist natürlich, das Auftraktspringen live in Oberstdorf miterleben zu können. Aber Sie können nicht live in Oberstdorf dabei sein? Kein Problem, die Vierschanzentournee wird im TV live übertragen:

Freitag, den 29.12.2017Uhrzeit und Sender folgen
Samstag, den 30.12.2017Uhrzeit und Sender folgen

Verfolgen Sie das Sportspektakel im Fernsehen und genießen Sie die Gänsehautstimmung vom Sofa aus. Den Besuch in Oberstdorf holen Sie dann einfach Anfang des Jahre nach. ;-)

Wem drücken Sie die Daumen?

Mit fast 25.000 Gästen bester Stimmung ist das Auftaktspringen der Vierschanzen Tournee in Oberstdorf ein sportliches Großereignis. Im letzten Jahr konnte endlich mal wieder ein deutscher Springer brillieren. Severin Freund gewann vor Michael Hayboeck (A) und Peter Prevec (SLO). Wird er in diesem Jahr seinen Erfolg wiederholen können, gewinnt der letztjährige Gesamtsieger Prevec auch das Auftaktspringen oder mischen die Österreichen wieder ganz vorne mit?

Nach der offiziellen Eröffnung der Tournee am Donnerstag, den 28. Dezember 2017 im Kurpark, starten die Springer am 29.12. mit dem Training und der Qualifikation für die Wertungsdurchgänge. Richtig spannend wird es dann am 30.12. beim Finale.

Seien Sie dabei und erleben Sie sportliche Höchstleistungen, Spannung und beste Stimmung in grandioser Atmosphäre!

Donnerstag, 28. Dezember 2017

19.00 Uhr Offizielle Eröffnung der Vierschanzentournee

Freitag, 29. Dezember 2017

  • 13:00 Uhr Stadioneinlass
  • 14.45 Uhr Offizielles Training
  • 16.45 Uhr Qualifikation

Samstag, 30. Dezember 2017

  • 13:00 Uhr Stadioneinlass
  • 15.30 Uhr Probedurchgang
  • 16.45 Uhr 1. Wertungsdurchgang
  • anschließend Finale und festliche Siegerehrung

Danach wird gefeiert!

Weitere Infos und Tickets finden Sie hier

Verwandte Themen
Veranstaltungen → Allgäuer Viehscheid