Blog

Lust auf spannende Urlaubserlebnisse?

Wechseldusche am Mühlrad

Feelgood-Tage im Hotel Oberstdorf

3 Nächte inklusive Verwöhnpension und Nutzung der 1500 m² Alpen Wellnesswelt. Gönnen Sie sich Ihre Auszeit im ersten Feelgood-Hotel im Allgäu! Und das Beste im Sommer 2017: Wir schenken Ihnen die Bergbahnkarten - täglich und für alle Bahnen!

Mehr!

Wir schenken Ihnen die Bergbahnkarten!

Kissenschlacht gefällig?

Feelgood-Woche

7 Nächte inkl. Verwöhnpension, Alpen Wellness auf 1500 m², hochklassigem Wochenprogramm, Wanderungen, Berghüttenabend und mehr ab € 658,- pro Person. Oberstdorf im Allgäu - Sommer wie Winter der perfekte Urlaubsort!

Mehr
Ihre Gastgeber Susanne und Sebastian Reisigl
Ihre Gastgeber Susanne und Sebastian Reisigl
Serviceleiter Deniz
Serviceleiter Deniz
Kekse backen im Hotel Oberstdorf
Kekse backen im Hotel Oberstdorf
Der offene Kamin im Alpen-Restaurant
Der offene Kamin im Alpen-Restaurant
Hotel Oberstdorf › Blog

Weihnachtsleckereien zu Hause genießen

Silke Wollschläger von Silke Reisigl am 01.12.2011

Hotelchef Sebastian Reisigl und Serviceleiter Deniz Kebenc verraten ihre liebsten Weihnachtsrezepte. Vielleicht gibt es die dieses Jahr auch im Hotel Oberstdorf zu probieren!?

Kennen Sie das Lieblings Weihnachtsgebäck unsres Chefs?

Wir verraten es Ihnen …..

Sie brauchen lediglich
* 140 g Butter
* 140 g Mehl
* ca. 70 g Walnüsse, je nach Geschmack
* 40 g Puderzucker
* 1 Spritzer Zitronensaft.

Aus den Zutaten kneten Sie einen Mürbteig. Damit er richtig perfekt wird, darf er nicht zu lange geknetet werden und man muss ihn immer schön kühl halten. Dann rollen Sie den Teig auf etwa 4mm aus und stechen Kekse verschiedener Größen aus.

Gebacken werden diese bei 180 °C für ca. 9 Minuten. Nach dem Auskühlen, nehmen Sie eine richtig säuerliche Marmelade und kleben damit die Kekse terrassenförmig aufeinander. Anschließend werden sie noch mit Puderzucker bestäubt.

Wen die Marmelade den richtigen säuerlichen Touch hat, sind die Plätzchen DAS Weihnachtsgebäck unseres Chefs.

Lassen Sie es sich schmecken!

Deniz' Glühweinrezept

Wie wäre es, wenn Sie Ihren Glühwein einfach mal selbst zubereiten? Deniz erklärt Ihnen wie es geht. Sie brauchen:

  • 1 Liter Wein
  • 50 ml Rum
  • 20 ml Amaretto
  • Nelken
  • Stangen Zimt
  • Orangen (in Scheiben)

Den Wein zusammen mit den Gewürzen in einem Topf erhitzen
(nur kurz aufkochen lassen.) Danach den Rum und den Amaretto
zufügen und ein wenig ziehen lassen. Vor dem servieren die Gewürze
wieder entfernen.

Gemeintipp vom Chef: Geben Sie 5 Fenchelsamen und ein kleines Stück Süßholz dazu. Da kann wirklich niemand widerstehen!

Verraten Sie uns Ihre Lieblingsrezepte?

Für welche Plätzchen, Stollen oder Punschrezepte schwärmen Sie? Verraten Sie uns Ihre leckersten Weihnachtsrezepte. Wir probieren sie garantiert aus!

6 Kommentare

Gaupp, Heide am 02.12.2011
Sehr geehrter Herr Sebastian Reisigl,
mein Weihnachtsgebäck heisst Rumkränzchen. Gesund u. hat wenig Kalorien.
Man nehme:
100 g Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Eßl. Rum
1 Ei
100 g Dinkelmehl, Typ 560
1 gestrichener Teel. Backpulver
200 g Dinkelflocken grob

Die Zutaten Butter, Zucker, Vanillinzucker mit der Küchenmaschine schaumig rühren, Rum und Ei dazu. Danach Mehl mit Backpulver vermischen. Zur anderen Masse dazurühren. Zum Schluß die Dinkelflocken.
Ca. 1/2 Std. im Kühlschrank erkalten lassen (der Teig klebt ziemlich)
Danach mit einer runden Ausstecherform mit einem Loch in der Mitte ausstechen.
Im Backofen bei ca. 180 Grad C 10 - 15 Minuten (je nachdem wie dünn der Teig ausgewellt wird.
Sebastian Reisigl am 03.12.2011
Hallo Frau Gaupp,
danke für Ihr Rezept! klingt ja total lecker... Wir werden die Rumkränzchen gleich mal backen :)

lg
Sebstian Reisigl
Katja Leveringhaus
Katja (Team) am 03.12.2011
Hallo,
suche ein Rezept für Lebkuchen - verrät mir jemand sein Lieblingsrezept?
Anonym am 28.12.2011
Hahahhaa. I'm not too bright today. Great post!
Anonym am 05.04.2012
Well i’m from Ireland, coupled with throughout Ireland bono and therefore the lads are undoubtedly enjoyed reading and additionally may hardly implement actually a great deal inappropriate, all of us love these items.
Kai am 20.11.2014
Terry, isn't that always the way, you have time but no mpney or money but no time. Hope your ficaaninl situation improves and you can get back on the ice soon!

Text darf keine HTML-Tags oder Links beinhalten. Zeilenumbrüche werden übernommen.
Bildupload
Sie haben die Möglichkeit ein Bild hochzuladen.
Bildbeschriftung/Name
Ihr Name
Abgelegt unter
Blog
Verwandte Themen
Sommerspaß → Baden und Schwimmen in Oberstdorf
Veranstaltungen → Die 68. Allgäuer Festwoche
Sommerspaß → Gratis Tennisspielen in Oberstdorf
Service → Gutschein schenken
Inklusivleistungen → Inklusivleistungen im Hotel Oberstdorf