Blog

Lust auf spannende Urlaubserlebnisse?

Wechseldusche am Mühlrad

Feelgood-Tage im Hotel Oberstdorf

3 Nächte inklusive Verwöhnpension und Nutzung der 1500 m² Alpen Wellnesswelt. Gönnen Sie sich Ihre Auszeit im ersten Feelgood-Hotel im Allgäu! Und das Beste im Sommer 2017: Wir schenken Ihnen die Bergbahnkarten - täglich und für alle Bahnen!

Mehr!

Wir schenken Ihnen die Bergbahnkarten!

Kissenschlacht gefällig?

Feelgood-Woche

7 Nächte inkl. Verwöhnpension, Alpen Wellness auf 1500 m², hochklassigem Wochenprogramm, Wanderungen, Berghüttenabend und mehr ab € 658,- pro Person. Oberstdorf im Allgäu - Sommer wie Winter der perfekte Urlaubsort!

Mehr
ÖSV Skispringer Teambus vor dem Hotel Oberstdorf
ÖSV Skispringer Teambus vor dem Hotel Oberstdorf
Skispringen in Oberstdorf
Skispringen in Oberstdorf
Erdinger Arena in Oberstdorf
Erdinger Arena in Oberstdorf
Vier-Schanzen-Tournee in Oberstdorf
Vier-Schanzen-Tournee in Oberstdorf
Hotel Oberstdorf › Blog

59. Vierschanzen Tournee - ÖSV Adler landen in ihrem Horst

Sebastian neu - mit Sakko 1000x1500 von Sebastian Reisigl am 05.01.2011

Die 59. Schanzentournee startete mit der Qualifikation am 28. Und dem offiziellen Springen am 29. in Oberstdorf im Allgäu. Die ÖSV-Adler sind wieder in ihren Horst, das Hotel Oberstdorf, eingeflogen.

Deutsche machen Fans glücklich

Trotz ihrer Außenseiterrolle waren die Deutschen mit acht Springern im Finale und demonstrierten hier mannschaftliche Stärke. Was fehlte war allerdings der Siegspringer. Martin Schmitt, der in der Qualifikation noch sehr stark sprang und auch im Probedurchgang weit vorne gelandet war fehlte leider die Stabilität für viele gleich gute Sprünge.
Die besten Deutschen waren Severin, der als sechster das das beste Ergebnis seiner Karriere erreichte, Freund und Michael Neumayer.

Beste Stimmung, jubelnde Chöre und leichter Nebel

Bei Temperaturen um den Nullpunkt und Nebel jubelten knapp 20.000 Fans: Ziiiieeeehhhhh!
Thomas Morgenstern sprang beim Auftaktspringen der 59. Vierschanzentournee souverän mit 289,6 Punkten vor dem Finnen Matti Hautamaeki, (273,1 Punkte) auf Platz 1. Dritter bei der starken ÖSV-Flugshow im Allgäu wurde Manuel Fettner (264). Für den 25-Jährigen war es die erste Podiumsplatzierung seiner Laufbahn. Insgesamt schafften es fünf ÖSV-Adler unter die Top Ten.

Die Rückkehr der ÖSV-Adler in ihren Horst

Die ÖSV Adler waren auch während der 59. Vierschanzen Tournee wieder bei uns im Hotel Oberstdorf. Natürlich haben Sie hier vor dem Springen leichtes Training im Firnessturm und nach dem Wettkampf Erholung in der Alpen-Wellnesswelt genossen. Nicht umsonst ist das Hotel Oberstdorf seit Jahren der liebste Horst der Adler. Der Kurier.at schreibt am 29. Dezember 2010: „Das Hotel Oberstdorf am Eingang zum Kleinwalsertal hat sich die Bezeichnung Adlerhorst redlich verdient. An den Wänden hängen Aquarelle, die Skispringer bei ihrer Arbeit zeigen, die Räume sind nach Destinationen benannt, an denen Sprungschanzen stehen, vom Tagungszimmer Bischofshofen bis zum Restaurant Val di Fiemme - und die Stockwerke heißen hier kurzerhand Luken. Unbestätigten Gerüchten zufolge gehen die Gäste an diesem Ort nicht aufs Stille Örtchen, sondern aufs Kacherl. Verständlich irgendwie, dass sich Thomas Morgenstern in diesem Ambiente wohlfühlt. …“

Wir freuen uns schon darauf die ÖSV Adler im Februar zum Skiflug-Weltcup bei uns zu begrüßen und wünschen Ihnen bei den Wettkämpfen dieser Wintersaison viel Erfolg!

Sie haben das Highlight des Skispringens verpasst? Dann zögern Sie nicht und sichern sich Ihr Zimmer zum Skiflug-Weltcup am ersten Februarwochenende (04.-06. Februar).

Zur Pressemeldung Hotel Oberstdorf Skispringen

Anfrageformular

Ihre Adresse *

Anrede
Titel
* Pflichtfelder
Vorname
Nachname *
Firma/Organisation
Abteilung
Strasse/Anschrift
Hausnr.
PLZ
Ort
Ortsteil
Land
Telefonnummer
Faxnummer
Mobil
E-Mail-Adresse *

Ihre Wünsche 

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? 

Bitte rufen Sie mich zurück 

Bitte teilen Sie uns mit wann (Uhrzeit, Wochentag) bzw. wie wir Sie am besten erreichen können.

Ihr Wunsch-Reisetermin 

Bitte erstellen Sie mir/uns ein Angebot 

Bitte geben Sie die Anzahl der Personen, ob Frühstück oder Halbpension und das gewünschte Arrangement an.

Reservierung 

Wir freuen uns auf Sie! Bitte teilen Sie uns die Personenzahl, ob Sie Frühstück oder Halbpension wünschen und gegebenenfalls das gewünschte Arrangement mit.

Bemerkungen 

Hinweis:
Das Formular ist erst abgesendet, wenn folgende Information zu sehen ist: "Formular Anfrageformular wurde abgespeichert und gesendet"
* Pflichtfeld