Steffen geht seiner Leidenschaft nach
Steffen geht seiner Leidenschaft nach
Genussmanager Steffen Peres
Genussmanager Steffen Peres
Die Terrasse wird zur Weinlaube
Die Terrasse wird zur Weinlaube
Hotel Oberstdorf › Angebote › Herbst Specials

Weinlaubenfest vom 25. bis 27. Oktober

F&B-Manager Steffen Peres von Steffen Peres am 22.10.2013

Vom 25. bis 27. Oktober dreht sich im Hotel Oberstdorf wieder alles um den edlen Tropfen und seine Verwandten. Seien Sie dabei beim zweiten Weinlaubenfest mit Winzer- und Käsemarkt! 2 Nächte inklusive Verwöhnpension, Gesichtsmassage mit Traubenkernöl oder Traubenkern-Peeling uvm. ab EUR 248,- pro Person.

Ein Wochenende unter dem Zeichen der Edlen Tropfen

Am letzten Oktoberwochenende haben wir die Herrn Alexander Steiner vom badischen Weingut Rudolf Zimmerlin zu Gast im Hotel Oberstdorf. Freuen Sie sich auf eine genussvolle Zeit beim zweiten Weinlaubenfest mit Winzer- und Käsemarkt im neuen Hotel Oberstdorf Wintergarten.

  • 2 Nächte inkl. Verwöhnpension: reichhaltiges und vitales Frühstücksbuffet, täglich Allgäuer Bauernbuffet am Nachmittag, wechselnde Schlemmerbuffets am Abend
  • Winzerjause am Samstagnachmittag
  • 20 min Gesichtsmassage mit Traubenkernöl oder 30 min Traubenkernpeeling
  • täglich Nutzung der einzigartigen 800 m² Alpen Wellnesswelt mit beheiztem Außen-Sole-Pool, Allgäuer Sauna Alpe, Steinbad, Allgäuer Flachsbad, Backstüble, Mühlraddusche, Panorama-Ruheraum und Ruhe-Tenne mit Wasserbetten
  • Panorama-Fitness-Turm mit neuesten Fitness- und Cardiogeräten von Technogym mit Pulsbändern zur Trainingskontrolle
  • täglich Oberstdorfer Steinewasser, Tee und Saunabrot an der Wellnessbar

buchbar vom 25.10. bis 27.10.2013 ab EUR 248,- pro Person

Das Weingut Rudolf Zimmerlin

Hier lebt badische Familientradition. Das Weingut Rudolf Zimmerlin liegt in Bötzingen am Kaiserstuhl nahe Freiburg. Der älteste Weinort Badens ist erstmals im Jahre 769 n. Chr. urkundlich erwähnt. Im Jahr 1955 wird das Weingut durch Olga und Rudolf Zimmerlin gegründet und liegt bereits seit drei Generationen in den Händen der Familie.
Die Qualität des Weines beginnt am Rebstock. Beim Weinanbau setzt die Familie auf einen umweltschonenden Anbau, voll ausgereifte Trauben und eine strenge Selektion bei der Traubenernte.
Bei der Vinifikation ist eine aroma-schonende Arbeitsweise entscheidend. Insbesondere eine langsame, kühle Gärung und ein langes Ruhen auf der Feinhefe bürgen für die hervorragende Qualität die frischen sortentypischen Weine.

Freuen Sie sich auf ein genussvolles Wochenende!

Ihre Adresse *

Anrede
Titel
* Pflichtfelder
Vorname
Nachname *
Firma/Organisation
Abteilung
Strasse/Anschrift
Hausnr.
PLZ
Ort
Ortsteil
Land
Telefonnummer
Faxnummer
Mobil
E-Mail-Adresse *

Ihre Wünsche 

Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden? 

Bitte rufen Sie mich zurück 

Bitte teilen Sie uns mit wann (Uhrzeit, Wochentag) bzw. wie wir Sie am besten erreichen können.

Ihr Wunsch-Reisetermin 

Bitte erstellen Sie mir/uns ein Angebot 

Bitte geben Sie die Anzahl der Personen, ob Frühstück oder Halbpension und das gewünschte Arrangement an.

Reservierung 

Wir freuen uns auf Sie! Bitte teilen Sie uns die Personenzahl, ob Sie Frühstück oder Halbpension wünschen und gegebenenfalls das gewünschte Arrangement mit.

Bemerkungen 

Hinweis:
Das Formular ist erst abgesendet, wenn folgende Information zu sehen ist: "Formular Anfrageformular wurde abgespeichert und gesendet"
* Pflichtfeld
Abgelegt unter
Wein, Genuss
Verwandte Themen
Übersicht → "Allgäuer Bauern-Buffet" am Nachmittag
Aktuell → Allegro con Gusto
Aktuell → Alles "Käse" im Allgäu?!
Übersicht → Das Alpen Restaurant
Übersicht → Frühstücksbuffet